Über uns

WER STECKT HINTER DEM VEREIN?

Im Jahr 1968 wurde der Sportfischerverein Freudenberg von 7 Mitgliedern in Oberholzklau unter dem Namen „Sportfischerverein Freudenberg-Oberholzklau“ gegründet. Erst 1970 änderte man den Vereinsnamen im Rahmen einer Satzungsänderung auf „Sportfischerverein Freudenberg 1968 e.V.“. Nach über 46 Jahren im Vorstand und über 25 Jahren als 1 Vorsitzender hat Rüdiger Hähner sein Amt abgegeben an seinen Nachfolger Jens Ising. Im eigenen Vereinsheim am Gambachsweiher finden Veranstaltungen wie Sommerfeste, Winterwanderung, Gemeinschaftsangeln, das begehrte Forellenräuchern und vieles mehr statt.

Sehr aktiv ist der Verein auch bei Veranstaltungen wie dem Altstadtfest und dem Weihnachtsmarkt. Hier wird frisch geräucherter Fisch angeboten. Auch bietet der Verein einen Schnuppertag im Rahmen der Ferienspiele an.

Die letzten 50 Jahre zusammengefasst:

Zahlen und Mitgliedsschaften

50

jähriges Bestehen

83

Vereinsmitglieder

7

verschiedene Fischarten

204

cm (größter gefangener Wels)